Langstrecken-Regatta Leipzig am 13.April 2013

Die Langstrecken-Regatta in Leipzig am 13. April besuchte wegen fehlender Trainingskilometer nur eine kleine LRV-Mannschaft. Lukas Wiechert und Christian Spitzer begaben sich
an den Start der 3km Strecke. Wegen des lang zugefrorenen Stausees konnten Beide Ihren Einer nur einmal vorher ins Wasser heben und trainieren. Trotzdem präsentierten sich beide sehr gut beim ersten Wettkampf. Platz fünf für Lukas als Neuling bei den Junioren war ein super Ergebnis. Christian startete ohne Gegner aber verbesserte sein Vorjahreszeit deutlich und ruderte eine der schnellsten Zeiten der Regatta.