Triton Langstrecke, Leipzig (April 2016)

Mit der Langstrecke in Leipzig begann, wie auch in den vergangen Jahren, für die Lobensteiner Ruderer Adrian und Justin Eberitzsch die Wettkampfsaison. Die 3Km eigneten sich dabei sehr gut um die Form nach dem Wintertraining zu überprüfen. 

Jetzt zeigt sich wer die Kraft und Ausdauer
am besten auf das Wasser bringt.
Das Resultat waren zwei hochverdiente Siege für den Bad Lobensteiner Ruderverein!
Adrian hatte am Ende 9 und Justin sogar 17 Sekunden Vorsprung auf die jeweiligen Zweitplatzierten. Neben einer guten Renneinteilung konnten die Beiden auch durch eine sehr gute Technik überzeugen.
In zwei Wochen steht mit der Berliner Früh-Regatta bereits der nächste Wettkampf auf dem Programm.